Raumpatrouille Orion Wiki
Advertisement

Die Xerxes ist das Raumschiff, das Commander Alonzo Pietro kommandiert. Sie gehört mit ihrer Crew zu den Terrestrischen Raumaufklärungsverbänden.

Geschichte

Deserteure

Als Commander und Besatzung im Vesta-Abschnitt eingesetzt sind, programmiert Commander Pietro den Kurs nach AC/1000, der dem von Terra beanspruchten Raum nächstgelegenen Basis der Frogs.

Pietro kann sich nicht erklären, wieso er das getan hat. Er wird verhaftet und von diversen im Auftrag des GSD arbeitenden Spezialisten untersucht, die - wie Oberst Henryk Villa betont - alle bereit sind, eine geistige Störung zu attestieren, die sie aber nicht finden.

Erst der Einsatz der Orion-Besatzung unter Mitwirkung von Professor Basil Sherkoff kann klären, dass der Zentralcomputer der Xerxes durch Telenose-Strahlen der Frogs überlagert wurde, mit deren Hilfe Commander Pietro dazu gebracht wurde, den Kurs nach AC/1000 zu programmieren.

Technische Daten

Über die Xerxes ist nicht mehr bekannt, als dass sie ein Schiff ist, das in etwa mit der Orion vergleichbar sein könnte. Sie wird nicht gezeigt. Gleichwohl ist anzunehmen, dass sie - wie die Orion und auch die Hydra - ein diskusförmiges Schiff mit insgesamt 5 Mann Besatzung ist - Commander, Erster Offizier (auch Armierung), Astrogator, Maschinist, Raumüberwachungsoffizier.

Advertisement